Räume & Flächen

Noch nie auf der Connichi gewesen? Kein Problem! Erste Eindrücke zu den Räumlichkeiten vor Ort gibt es in unserer Galerie auf Animexx.de

Eine Übersicht über das gesamte Veranstaltungsgelände kann man sich mit einem Blick auf über den virtuellen Rundgang des Veranstaltungsortes verschaffen.


Austellerfläche: Mittelfoyer

Das Mittelfoyer direkt gegenüber dem Eingangsbereich ist der Dreh- und Angelpunkt der gesamten Connichi. Direkt am Haupteingang gelegen ist es der beste Platz für alle Besucher, um sich direkt mit den Verlagen und Publishern über die aktuellen Neuheiten auszutauschen. Je nach Wunsch stehen hier auch freie Flächen zur Verfügung, so dass eigene Standaufbauten realisiert werden können.

Ausstellerinformationen:

  • Ausstattung: Tische (2m x 0,7m), Stühle & Regale (Anzahl der Regale abhängig von Position, mindestens aber eine Regaleinheit pro Tisch)
  • Freiflächen möglich: Ja. Je nach Lage, Tiefe / Breite: max. ca. 4m / ca. 4m
  • Abschließbar: Nein
  • Nachtlager: Ja
  • Über Fahrstuhl erreichbar: Ja
  • Strom verfügbar: Ja (220V /10A & gg. Aufpreis 380V / 16A)
  • Internet verfügbar: Nein, nur nach Bedarf (LAN)
  • Zu-/Abwasser zum Stand verfügbar: Nein
  • Anfahrt über: Friedrich-Ebert-Straße

Händlerraum 1: Kolonnadenfoyer

Das Kolonnadenfoyer ist mit über 900m² der größte und eindruckvollste Händlerraum der Connichi. Der geräumige Saal bietet den Besuchern mit der "Smooth-Beleuchtung" das etwas andere Einkaufserlebnis und befindet sich direkt zwischen dem Hauptgebäude und dem neuen Innenhof des Kongress-Palais Kassel.

Händlerinformationen:

  • Ausstattung: Tische (2m x 0,7m), Stühle & Regale (Anzahl der Regale abhängig von Position, mindestens aber eine Regaleinheit pro Tisch)
  • Freiflächen möglich: Ja. Je nach Lage, Tiefe / Breite: 2m / Anzahl Tische á 2m
  • Abschließbar: Teilweise
  • *Nachtwache: Ja
  • Nachtlager: Ja
  • Deckenhöhe 2,7m
  • Über Fahrstuhl erreichbar: Ja
  • Strom verfügbar: Ja (220V /10A)
  • Internet verfügbar: Nein, nur nach Bedarf (LAN)
  • Zu-/Abwasser zum Stand verfügbar: Nein
  • Anfahrt über: Heinemannstraße, Hofeinfahrt

*Nachtwache: Sicherheitsüberwachung durch anwesendes Personal von Verkaufszeitende bis Hallenschließung (abends), bzw. von Hallenöffnung bis Veranstaltungsbeginn (morgens).

Händlerraum 2: Kolonnadensaal

Der Kolonnadensaal (ehemals Gamesroom) ist der neuste Händlerraum der Connichi. Da das Seitenfoyer aufgrund aktualisierter Sicherheitsbestimmungen nicht länger als Händlerfläche zur Verfügung stand, sind die meisten Aussteller & Händler hier untergekommen. Auch der Lolita- & Designmarkt befindet sich hier.

Händlerinformationen:

  • Ausstattung: Tische (2m x 0,7m), Stühle & Regale (Anzahl der Regale abhängig von Position, mindestens aber eine Regaleinheit pro Tisch)
  • Freiflächen möglich: Ja, auf Anfrage
  • Abschließbar: Ja
  • Nachtwache: entfällt, da abschließbar
  • Nachtlager: entfällt, da abschließbar
  • Deckenhöhe 7m
  • Über Fahrstuhl erreichbar: entfällt, da ebenerdig
  • Strom verfügbar: Ja (220V /10A)
  • Internet verfügbar: Nein, nur nach Bedarf (Wifi & LAN)
  • Zu-/Abwasser zum Stand verfügbar: Nein
  • Anfahrt über: Heinemannstraße, Hofeinfahrt

Händlerraum 3: Gartensaal

Der Gartensaal ist mit ca 350m² der zweitgrößte Händlerraum der Connichi und befindet sich in den Räumlichkeiten des angrenzenden Hotel Ramada Treff, zwischen dem Hauptgebäude und der angrenzenden Parkanlage. Der Clou: Der Gartensaal steht auch Besuchern ohne den Kauf einer Eintrittskarte offen.

Händlerinformationen:

  • Ausstattung: Tische (2m x 0,7m), Stühle & Regale (Anzahl der Regale abhängig von Position, mindestens aber eine Regaleinheit pro Tisch)
  • Freiflächen möglich: Ja. Je nach Lage, Tiefe / Breite: 2m / Anzahl Tische á 2m
  • Abschließbar: Ja
  • Nachtlager: Nein
  • Über Fahrstuhl erreichbar: Ja
  • Strom verfügbar: Ja (220V /10A)
  • Internet verfügbar: Nein, nur nach Bedarf (LAN)
  • Zu-/Abwasser zum Stand verfügbar: Nein
  • Anfahrt über: Heinemannstraße, Hofeinfahrt

Manga-Markt: Seitenfoyer

Wo gibt's das sonst? Deutschsprachige Doujinshi, Bilder, Postkarten, Poster, KAKAO-Karten und anderes Merchandise direkt von den Künstlern! Auf der Connichi kannst Du selbst produzierte und gezeichnete Sachen auf dem Connichi Manga-Markt kaufen und verkaufen.

Spontane Naturen oder Leute, die nicht die Zeit haben den ganzen Tag am Manga-Markt anwesend zu sein, haben wieder die Möglichkeit, an unserem Verkaufsschalter ihre Doujinshis abzugeben. Gegen eine Umsatzbeteiligung von 10% (wie beim Bring & Buy) bieten wir sie den Besuchern zum Kauf an und du kannst weiter über die Con schlendern.

Erlaubt ist alles was mit Doujinshi und Fanart zu tun hat, auch Merchandise wie Buttons, Lesezeichen, Postkarten, usw., solange alles vom Verkäufer oder einer anderen Person, die der Verkäufer vertritt, selbst gestaltet und/oder gezeichnet wurde und gegen keine bestehenden Copyrights verstößt. Einzige Ausnahme ist, falls der Verkäufer selbst bei einem Verlag veröffentlicht wurde - diese Bücher dürfen dann auch auf dem CMM angeboten werden.

Hinweis:

Aufgrund der steigenden Nachfrage sehen wir uns auch in diesem Jahr leider dazu gezwungen, eine Platzvergabe per Losverfahren durchzuführen, damit alle Interessenten die gleichen Chancen haben.

Alle weiteren Infos findest du hier. Wir behalten es uns vor, Personen, die – egal zu welchem Zeitpunkt – negativ auffallen, von der Teilnahme am Connichi-Manga-Markt auszuschließen.